direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Schiffsdynamik (Seeverhalten von Schiffen)

Verantwortlicher/Dozent: Prof. Dr.-Ing. Andrés Cura Hochbaum
Ansprechpartnerin: Barbara Blum, M.Sc.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail an , um die ISIS-Zugangsdaten und weitere Informationen zu erhalten.

IV: Di  10:00 - 14:00 Uhr   

Leistungspunkte: 6

Lupe


Lernergebnisse:

Es werden die theoretischen Grundlagen und die Methoden zur Vorhersage der Bewegungen von Schiffen und der Lasten auf Schiffe im Seegang behandelt. Das Modul soll die dabei relevanten Aspekte zeigen und die Hörer befähigen, das Verhalten des Schiffes im Seegang zu berechnen bzw. Entwurfsmaßnahmen zu treffen um das Seeverhalten und somit die Sicherheit des Schiffes zu verbessern.

Lehrinhalte:

  • Anwendung der Potentialtheorie für harmonische Wellen
  • Bewegungsgleichungen des Schiffes
  • Hydrodynamische Kräfte auf das Schiff im Seegang
  • Streifenmethode
  • Seegangsspektrum, natürlicher Seegang
  • Rolldämpfung, Modellversuchstechnik
  • Kurz- und Langzeitstatistik
  • Kriterien zum Seeverhalten


Hinweise:

Die Lehrmaterialien werden auf ISIS bereitgestellt. Alle TeilnehmerInnen der Veranstaltung sollten dort eingeschrieben sein.

Das Modul schließt mit einer mündlichen Prüfung ab. Aufgrund des aktuellen Notbetriebs der TU Berlin wird der Prüfungsmodus ggf. an die Gegebenheiten angepasst. Weitere Informationen werden während des Semesters bereitgestellt.

Das Modul ist Bestandteil folgender Modullisten:

  • Physikalische Ingenieurwissenschaft (Master of Science)
  • Schiffs- und Meerestechnik (Master of Science)
  • Technomathematik (Master of Science)

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul als Wahlmodul belegen.

Link zu Moses: Schiffsdynamik

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe